Menu
Allgemein

Coaching mit System

Systemisches Coaching ist ein aufgabenbezogenes, ressourcen- und lösungsorientiertes Beratungsformat für Führungs- und Leitungskräfte sowie Teams und Einzelpersonen in und ausserhalb von Organisationen. Es dient der Erweiterung von Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten und der Förderung der persönlichen und beruflichen Entwicklung von Menschen – unter Berücksichtigung aller relevanten Systemebenen.

Systemisches Coaching leistet nachhaltige Gespräche bei alltäglichen Fragen der persönlichen Lebensführung im beruflichen und privaten Bereich.

Lars Strempel

Als personen- und beziehungsgebundene Beratungsform reicht die Vorgehensweise im Coaching weit über die Anwendung erlernter Methoden und Techniken hinaus. Wesentliche Voraussetzung für das Gelingen ist die Persönlichkeit des Coach selbst. Daraus ergeben sich hohe Anforderungen an die Ausbildung selbst und seinen persönlichen Kompetenzen.

Could someone survive inside a transporter buffer for 75 years? Fate. It protects fools, little children, and ships named “Enterprise.”

Was Sie konkret erwartet

Systemische Coaches (SG) verfügen über einen multiprofessionellen Erfahrungshintergrund. Ihr Beratungsangebot richtet sich sowohl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter öffentlich-rechtlicher, klinischer und sozialer Organisationen wie aus Wirtschaftsunternehmen. Sie verfügen über ein systemisches Verständnis der strukturellen und kommunikativen Komplexität von Organisationshandeln und verbinden personspezifische und organisationsbezogene Beratungskompetenz.

Ein besonderer Akzent liegt auf der Kenntnis und Nutzung psychodynamischer Prozesse und kommunikativer Muster der Beziehungsgestaltung, ergänzt um ein fundiertes Erfahrungswissen im Bereich von Führung und Struktur von Unternehmen und Organisationen und ein breites Repertoire beraterischer Methoden und (Frage-)Techniken.

Loyalität gegenüber Klienten und Auftraggeber, klare Abstimmungen bei Dreiecksverträgen, “best practice” im Dienst des Anliegens, Ziel- und Ergebnisorientierung des Prozesses sowie Transparenz des Vorgehens und Verschwiegenheit gegenüber Dritten sind dabei selbstverständliche Arbeitsprinzipien.

Die Systemische Gesellschaft ist der Qualitätssicherung und kontinuierlichen Weiterentwicklung der professionellen Kompetenz im Coaching ebenso verpflichtet wie der Einhaltung professioneller Grenzen und ethischer Standards. Sie trägt zur wissenschaftliche Fundierung des Praxisfeldes durch Unterstützung von Forschungsvorhaben und Publikationen bei und kooperiert in verschiedenen Sachfragen mit anderen Coachingverbänden.

  • Lorem ipsum dolor sit amet.
  • At vero eos et accusamus et iusto odio.
  • Excepteur sint occaecat cupidatat non proident.
Systemische Beratung in der Gruppe hilft beim Austausch und bewältigen von emotionalen Blockaden, Erwartungshaltung zu klären. Ebenso können daraus Einzelgespräche und Coachings entstehen.

Systemische Beratung

Mein Angebot der systemischen Beratung richtet sich an Erwachsene mit persönlichen Problemen im beruflichen und privaten Kontext. Systemische Beratung ist unabhängig von einer festgeschriebenen Symptomatik anwendbar.

Systemische Beratung ist eine Lösungsorientierte Beratung. Wobei die Lösung durch Selbstreflexionsprozess entstehen soll.

In dem Prozess stehen die Stärken, Ressourcen und Kompetenzen des Klienten im Vordergrund- Hilfe zur Selbsthilfe beschreibt den Ansatz der systemischen Beratung ziemlich genau. Ebenfalls im Zentrum steht auch der soziale Kontext, in dem der Klient sich bewegt. Das bedeutet, dass die Lebenszusammenhänge und Beziehungen ebenso wie die Fähigkeiten und Bedürfnisse betrachtet werden.

Die aufgezeigten Schwierigkeiten werden demnach in Bezug zu dem gegenwärtigen und vergangenen sozialen Umfeld des Klienten betrachtet.

In den Gesprächen geht es zunächst einmal darum, die aktuelle Situation und das persönliche Anliegen des Klienten zu erfassen. Auf dem Weg zur Lösung unterstütze ich den Klienten, bisher noch nicht genutzte Stärken der Persönlichkeit zu nutzen. Von unterschiedlichen Blickwinkeln aus, lassen sich durchaus neue Lösungen für zunächst unlösbar Erscheinendes erarbeiten. Hierbei richtet sich auch ein Blick in die Vergangenheit. Dies kann dazu beitragen alte Muster zu durchbrechen und etwas Neues entstehen zu lassen.

There is a way out of every box, a solution to every puzzle; it’s just a matter of finding it.

JEAN-LUC PICARD
About Author

Lars Strempel hilft als Coach und Trainer für Persönlichkeitsentwicklung, Führungskräften und Management dabei, ihre Rolle in der eigenen Organisation zu entwickeln, um sichtbare und messbare Ergebnisse zu produzieren.

1 Comment

  • Solo Pine
    17. September 2019 at 3:53

    Deflector power at maximum. Energy discharge in six seconds. Warp reactor core primary coolant failure. Fluctuate phaser resonance frequencies. Resistance is futile.

    Reply

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: